Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

weiterführende/zusätzliche Infos

Suchen

Informationen für Schornsteinfeger

Startseite

Aktuelle Meldungen

Luftreinhalteplan Paderborn

Projektgruppe tagt zum zweiten Mal

Detmold (23. Mai 2017). Die Bezirksregierung Detmold schreibt den bestehenden Luftreinhalteplan für das Stadtgebiet Paderborn fort. Die Projektgruppe zur Luftreinhaltung hat am Montag, 22. Mai, zum zweiten Mal getagt. Ziel ist, geltende Luftqualitätsgrenzwerte zum Schutz der Gesundheit der Bürger umzusetzen. Das Ergebnis: Hauptverursacher für die Stickstoffdioxidbelastung ist der Kraftfahrzeugverkehr. Eine grüne Umweltzone ist daher eine mögliche Option, jedoch werden noch weitere Maßnahmen umgesetzt werden müssen.   Ganzen Text lesen ...

Luftreinhalteplan Bielefeld

Bezirksregierung führt zweite Projektgruppensitzung durch

Detmold (15. Mai 2017). Die Projektgruppe zur Luftreinhaltung in der Bielefelder Innenstadt hat am Montag, 15. Mai, zum zweiten Mal getagt. Ziel ist, geltende Luftqualitätsgrenzwerte zum Schutz der Gesundheit der Bürger umzusetzen. Das Ergebnis: Eine grüne Umweltzone bleibt weiter im Gespräch, jedoch werden noch weitere Maßnahmen umgesetzt werden müssen.   Ganzen Text lesen ...

Neue Soziale Ansprechpartner für Lehrerinnen und Lehrer

Detmold (9. Mai 2017). Agnes Babilon und Sven Steermann sind die beiden neuen Sozialen Ansprechpartner für Lehrerinnen und Lehrer in Ostwestfalen-Lippe. Sie sind zusammen mit weiteren sechs Lehrkräften in der Funktion als Soziale Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner in Schulen tätig.   Ganzen Text lesen ...

Bezirksregierung Detmold leitet Schwerpunktkontrolle

Abfalltransporte im Fokus: Großeinsatz auf Autobahnen

Detmold (8. Mai 2017). 54 Mitarbeiter von zehn Behörden haben am Mittwoch, 3. Mai, Abfalltransporte auf den Autobahnen A2 bei Bielefeld und A33 bei Hövelhof kontrolliert. Die überregional besetzte Gruppe fahndete unter der Federführung der Bezirksregierung Detmold nach illegalen Abfalltransporten. 154 Fahrzeuge wurden kontrolliert, 114 davon waren Abfalltransporte. Das Ergebnis: Etwa jeder dritte Abfalltransport war zu beanstanden.   Ganzen Text lesen ...

Leichter Anstieg bei Fiskalerbschaften

Land erbt Schulden und Vermögen

Detmold (19. April 2017). Die Zahl der Nachlässe ohne Erben in Ostwestfalen-Lippe ist leicht gestiegen. Die Bezirksregierung Detmold hat im vergangenen Jahr 114 Nachlässe übernommen (2015: 94). Die meisten davon waren Schulden.   Ganzen Text lesen ...

Fahrendes Klassenzimmer

Fahrendes Klassenzimmer bietet Schaustellerkindern ergänzendes Schulangebot

In diesem Jahr setzt die Bezirksregierung Detmold wieder ein "fahrendes Klassenzimmer" ein, um die Kinder von Schaustellern während der Volksfeste schulisch zu unterstützen. Das Schulmobil wurde in einer Pilotphase bereits im Jahr 2016 an sieben Standorten in OWL erfolgreich erprobt. Im Jahr 2017 kommt das Schulmobil in zwölf Städten und Gemeinden zum Einsatz. Dazu zählen Versmold, Bielefeld, Paderborn, Minden, Gütersloh, Lübbecke, Blomberg, Delbrück, Warburg, Schloß Holte-Stukenbrock, Rheda-Wiedenbrück und Detmold.   Ganzen Text lesen ...

Handlungsbedarf für den Hochwasserschutz

Detmold/Petershagen (29. März 2017). Die Bezirksregierung Detmold, die Stadt Petershagen und der Wasserband Weserniederung haben am Montag- und Dienstagabend, 27. und 28. März, bei Bürgerveranstaltungen in Petershagen über die erforderliche Sanierung der Weserdeiche bei Schlüsselburg und Hävern informiert. Eine neue Bewertung hat ergeben, dass die Sicherheit der Deiche nicht mehr gegeben ist. Zur Gefahrenabwehr und zum Schutz der Bevölkerung vor Hochwasser müssen Maßnahmen umgesetzt werden.   Ganzen Text lesen ...

Zur Navigation