Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Eisenbahnkreuzungsrecht

Erläuterungen:

  • Eisenbahnkreuzungsvereinbahrungen (§ 5 (1) EkrG, Ri Nr. 3): Fachtechnische Prüfung bei Vorhaben kommunaler Baulastträger und DB AG- oder NE- Bahnen mit abschließender Entscheidung bei BÜ-Maßnahmen nach § 13 EKrG mit Gesamtkosten  kleiner als 3 Mio. €.
  • Anordnungen (§ 8, Ri Nr. 1 (1) b, Nr. 7, 8): Anordnungsbehörde in Abstimmung mit MVEL bei NE- Bahn- Vorhaben
  • Bewilligung und Bewirtschaftung von Zuschüssen ( § 17, Ri Nr. 10, 11): Entscheidung über Bewilligung von Zuschüssen, Prüfung der Verwendung und  Auszahlung gemäß § 17 EkrG an NE- Bahn-Betreiber.
  • Bewirtschaftung des Staatsdrittels (Ri Nr. 12): Fachtechnische Prüfung und. Auszahlung bei Beteiligung kommunaler Baulastträger.
  • Zulassung neuer Bahnübergänge (§ 2 EkrG Ri Nr. 16): Entscheidung über Zulassung neuer Bahnübergänge bei NE- Bahn- Vorhaben in Abstimmung mit dem MBV.

 

Gesetzliche Grundlagen:
 

 

Formulare:
 

 

 

Auskunft erteilt:


Ansprechpartner
Michael Hesse
05231 / 71 2532
Eine E-Mail an Michael Hesse senden

Zur Navigation