Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Wir über uns > Die Behörde > Organisation > Abteilung 2 > Dezernat 22 > Wirtschaftliche Angelegenheiten

Wirtschaftliche Angelegenheiten

Die Finanzierung des Zivil- und Katastrophenschutzes  ist im Gesetz über den Zivilschutz und die Katastrophenhilfe des Bundes (ZSKG) und dem Gesetz über den Brandschutz, die Hilfeleistung und den Katastrophenschutz (BHKG) geregelt.

Das Dezernat 22 ist zuständig für die Bewirtschaftung der Haushaltsmittel des Bundes, der Anforderung gegenüber dem Ministerium für Inneres und Kommunales NRW sowie die Bereitstellung und Verteilung der Haushaltsmittel im Regierungsbezirk an die Kreise und kreisfreien Städte.

Die Kostenerstattung der landeseigenen Fahrzeuge, ihrer Ausstattung aus Landesmitteln sowie ihrer Unterbringung obliegt dem Dezernat 22.

Die für die Verwaltung der landeseigenen Fahrzeuge benötigten Vordrucke werden den verwaltenden Stellen der Hilfsorganisationen und kommunalen Aufgabenträger zentral bereitgestellt.

 

Auskunft erteilt:


Wirtschaftliche Angelegenheiten
Sophia Becker
05231/ 71-2250
Eine E-Mail an Sophia Becker senden

Wirtschaftliche Angelegenheiten
Frank Lipphausen
05231/ 71-2230
Eine E-Mail an Frank Lipphausen senden

Zur Navigation