Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Ganztagsberufsschule in der gesunden Schule

Diese Maßnahme wurde nach intensiven Abstimmungsprozessen im Ausbildungskonsens NRW im Februar 2006 von Ministerin Sommer und Minister Laumann vorgestellt und als Modellversuch vom Schulministerium konzeptionell auf den Weg gebracht. Seit dem wird der Ganztag in drei verschiedenen Berufskollegs (Bocholt, Hennef und Recklinghausen) in drei verschiedenen Ausbildungsberufen (Tischler/in, Maler/in und Lackierer/in, Friseur/in) wissenschaftlich begleitet vom Forschungsinstitut für Berufsbildung im Handwerk an der Universität zu Köln und dem Institut für Schulsport und Schulentwicklung an der Sporthochschule Köln getestet.

 

Mit der Zusammenfassung des Berufsschulunterrichts zu nur einem einzigen Berufsschultag pro Woche mit zehn Unterrichtsstunden, ergänzt um zwei Projektwochen pro Jahr, erhöhen sich die Anwesenheitszeiten der Auszubildenden in den Betrieben, ohne das Unterrichtskontingent von 480 Jahresstunden zu unterschreiten. Das erhöht die Attraktivität der dualen Ausbildung für viele Betriebe ohne die Qualität der schulischen Ausbildung zu beeinträchtigen.

 

Das besondere an diesem Konzept ist, dass für die Erhaltung der Leistungsfähigkeit der Auszubildenden über den verlängerten Berufsschultag neben einer gesunden Verpflegung die Integration ritualisierter Bewegungs-, Konzentrations- und Entspannungsübungen von großer Bedeutung sind.

 

Nach positiven Zwischenergebnissen der wissenschaftlichen Begleitung wird das Modell „GigS“ seit dem Schuljahr 2008/2009 an weiteren Berufskollegs in weiteren Ausbildungsberufen erprobt. Dafür erhalten alle projektbeteiligten Lehrkräfte eine Fortbildung zur Integration der Bereiche Bewegung, Ernährung und Gesundheit in den Unterricht. Ein von der Geschäftsstelle in Münster erarbeitetes Starterpaket mit Checkliste sowie eine Übungssammlung zur Steigerung der Lernbereitschaft unterstützt die Berufskollegs bei der Vorbereitung der Implementierung der Ganztagsberufsschule in ihren Bildungsgängen.

 

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Ministeriums für Schule und Weiterbildung.

 

 

Auskunft erteilt:


Fachberater Projekt GigS - Berater im Schulsport -
OStR Andreas Schuster
05231-714520 (dienstags)
Eine E-Mail an OStR Andreas Schuster senden

Zur Navigation