Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Wir über uns > Die Behörde > Organisation > Abteilung 4 > Dezernat 4Q > Rechtliche Rahmenbedingungen

Rechtliche Rahmenbedingungen

Mit dem Zweiten Schulrechtsänderungsgesetzes vom 05.04.2006 ist die Qualitätsanalyse als Teil der oberen Schulaufsicht in Nordrhein-Westfalen eingeführt worden. Sie ist damit Bestandteil der kontinuierlichen Entwicklung und Sicherung der Qualität schulischer Arbeit, zu denen Schulen und Schulaufsicht verpflichtet sind. Diese bezieht sich auf die gesamte Bildungs- und Erziehungsarbeit der Schule.

Die Aufgaben und die Organisation der Qualitätsanalyse sind durch die "Verordnung über die Qualitätsanalyse an Schulen in Nordrhein-Westfalen" (QA-VO) vom 27.04.2007 geregelt.

Diese und weitere rechtliche Grundlagen, z. B. zum Prozess der Zielvereinbarung zwischen Schule und zuständiger Schulformaufsicht nach Abschluss der Qualitätsanalyse, sind auf der Website des Ministeriums für Schule und Weiterbildung zu finden:
http://www.schulministerium.nrw.de/docs/Schulentwicklung/Qualitaetsanalyse/Rechtliche-Grundlagen/index.html

 

Zur Navigation