Bezirksregierung Detmold

Bezirksregierung Detmold LOGO_BRDT_Druck_NRW
Behördenlogo mit Link zur Startseite
Navigation überspringen
Übersicht Organigramm Kontakt Impressum Kontrast A a

Hauptnavigation

Startseite > Karriere > Ausbildung

Ausbildung

Hier gibt’s für jeden den richtigen Wegvier Puzzleteile mit Händen

Ausbildung oder Duales Studium bei der Bezirksregierung Detmold

Wir suchen Verstärkung!

Welche Funktion hat die Bezirksregierung?

Das Land NRW erfolgreich zu verwalten, ist eine spannende Aufgabe!

Die Bezirksregierung ist die zentrale Schaltstelle zwischen den Ministerien, den Kommunen und den Bürgerinnen und Bürgern in Ostwestfalen-Lippe. Bei der Vermittlung zwischen den Interessen der Landesregierung einerseits und den kommunalen Interessen andererseits hat die Bezirksregierung eine wichtige Koordinierungs- und Bündelungsfunktion.

So vielseitig die zu vereinbarenden Interessen der verschiedenen Zielgruppen sind, so sind es auch die Aufgaben der Bezirksregierung. Von der Wirtschaftsförderung über die regionale Entwicklungsplanung, den Umwelt- und Naturschutz, die öffentliche Gesundheit, die Schulaufsicht und das Sozialwesen sind nahezu alle Bereiche des täglichen Lebens eingebunden.

Einen Überblick über die Abteilungen und weiteren Aufgabenbereiche bietet das Organigramm der Bezirksregierung Detmold.

Weiterführende Informationen sind auf unserer Homepage zu finden.

Was bietet die Bezirksregierung Detmold?

  • Eine vielseitige, abwechslungsreiche Ausbildung
  • Umfassende und qualitativ hochwertige Ausbildungsinhalte in einer modernen und zukunftsorientierten Behörde
  • Ein angenehmes und kollegiales Umfeld
  • Gute Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten

 

Praktikum

 

Ausbildungsmöglichkeiten für Absolventen mit

Fachoberschulreife:

 

Fachhochschulreife/ Hochschulreife:

 

abgeschlossenem Studium/ abgeschlossener Ausbildung:

 

Informationen zur Ausbildung bei der Bezirksregierung Detmold in Kurzform bieten unsere Flyer.

Bitte beachten:

  • Bewerbungen geeigneter, schwerbehinderter Menschen und diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne von § 2 Sozialgesetzbuch IX (SGB IX) sind erwünscht.
  • Die Bewerbungen von Personen mit Migrationshintergrund, die die beamtenrechtlichen Voraussetzungen erfüllen, sind ebenfalls erwünscht

 

Sind noch Fragen offen geblieben?

Diese beantworten wir gerne!

 

Auskunft erteilt:


Grundsatzfragen zur Ausbildung
Sebastian Lohmeyer
05231 / 71 1035
Eine E-Mail an Sebastian Lohmeyer senden

Grundsatzfragen zur Ausbildung
Johanna Korter-Halt
05231/71 1045
Eine E-Mail an Johanna Korter-Halt senden

Zur Navigation