Bildung in der digitalen Welt – Die Digitalisierung der öffentlichen Schulen in OWL

Der Generalist für "Bildung in der digitalen Welt“ der Bezirksregierung Detmold koordiniert die Steuerung der Digitalisierung an den öffentlichen Schulen in Ostwestfalen-Lippe zusammen mit den Schulaufsichten, den lokalen Kompetenzteams für Lehrer*innenfortbildung sowie den kommunalen Partnern aus Medienzentren und Regionalen Bildungsbüros. Er steuert auch 19 Medienberater*innen in OWL, die Schulen in Fragen der Ausstattung mit Medien beraten sowie Hilfe bei der Erstellung von Medienkonzepten für Schulen und Medienentwicklungsplänen für Schulträger leisten. Zwei IT-Infrastrukturberater der Geschäftsstelle Gigabit.NRW unterstützen Schulen und Schulträger bei der Planung der notwendigen IT-Infrastruktur in den Schulen und deren Internet-Anbindung.

 

Die Adressen der Medienberater*innen finden Sie hier:
Stadt Bielefeld (Nick Lauterbach, Ian Voss, Sebastian Wiefel-Smith)
Kreis Gütersloh (Alexander Eickhoff, Martin Husemann, Johannes Schirge)
Kreis Herford (Susanne Göx, Christian Meyer)
Kreis Höxter (Michael Becker, Nicolay Loges)
Kreis Lippe (Gritta Bolli, Ricarda Dreier, Franziska Kuhlmeier, Martina Polley)
Kreis Minden-Lübbecke (Alisa Bösch, Christian Conrady, Barbara Scharner, Oliver Schwichtenberg)
Kreis Paderborn (Michael Arens, Petra Flach, Dagmar Gruß, Ulrich Hake)

Alle Medienberater*innen sind per E-Mail erreichbar unter: vorname.name [at] kt.nrw.de (ö = oe, ß = ss)

 

Stand: September 2020