LEADER Logo

LEADER 2014-2020

LEADER steht für für „Liaison entre actions de développement de l‘économie rurale“ (zu Deutsch: Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft). Die EU und das Land NRW unterstützen auch in der aktuellen Förderperiode von 2014 bis 2020 den Zusammenschluss von ländlichen Kommunen zu LEADER-Regionen.

 

In NRW wurden 28 LEADER-Regionen ausgewählt.

Vier dieser LEADER-Regionen befinden sich im Regierungsbezirk Detmold. Darüber hinaus gehört die Stadt Delbrück zu der LEADER-Region "Lippe-Möhnesee", die größtenteils im Regierungsbezirk  Arnsberg liegt.

Den LEADER-Regionen stehen bis 2020 in Abhängigkeit von der Einwohnerzahl Fördermittel in Höhe von jeweils 2,3 - 3,1 Mio. € aus Mitteln des Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER) und des Landes Nordrhein-Westfalen zur Verfügung, damit sie sich auf wirtschaftlichem, kulturellem und sozialem Gebiet weiterentwickeln.

Die Förderung erfolgt auf der Grundlage des NRW-Programms „Ländlicher Raum“ innerhalb der dort beschriebenen Gebietskulisse.

 

LEADER-Regionen im Regierungsbezirk Detmold

3 L in Lippe

Kulturland Kreis Höxter

Nordlippe

Südliches Paderborner Land


Stand: Januar 2021