Umwelt und Arbeitsschutz

Leitung: Lutz Kunz

Die Aufgaben der Abteilung 5 der Bezirksregierung orientieren sich an der Leitlinie einer ökologischen und ökonomischen Modernisierung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Besonderes Anliegen ist es dabei, das Interesse von Bürgern und Staat an einer intakten Umwelt und Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen - Wasser, Boden, Luft, Flora und Fauna - in Einklang zu bringen mit vielfältigen infrastrukturellen und ökonomischen Anforderungen.

Die Dezernate 51 bis 56 sind dafür Ansprechpartner, Genehmigungs- und  Überwachungsbehörde in den Bereichen Natur- und Landschaftsschutz, Fischerei, Bodenschutz, Abfall- und Wasserwirtschaft sowie Arbeits- und Immissionsschutz.

In der Abteilung 5 wird auch das Grüne Telefon verwaltet, der heiße Draht für den Umweltschutz: 05231 / 71-1090.

Nach Dienstschluss in dringenden Fällen:
Nachrichten- und Bereitschaftszentrale des LANUV in Recklinghausen: Telefon: 0201 / 71-4488

Aktualisiert: Juni 2020